Suche
  • Mechthild Weber

St. Martin in Steffeln , Auel und Lehnerath



Da in diesem Jahr Umzüge nicht in gewohnter Weise stattfinden konnten, besuchte St. Martin die Kinder hoch zu Ross zuhause. So kamen die selbstgebastelten Laternen doch noch zum Einsatz und so manches Fenster war dem Anlass entsprechend beleuchtet und dekoriert. Selbst das Singen von Martins-Liedern hatten sich einige Kinder nicht nehmen lassen. Selbstverständlich erhielten alle Kinder einen eigens in einer Tüte verpackten Martinsweck. Trotz allem ein schöner Abend, der sicher in Erinnerung bleiben wird.

Vielen Dank an alle, die sich engagiert haben!

309 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen